Naturaktivitäten

In Europas waldreichstem Land finden Sie reine und vielseitige Natur.

Finnland gehört zu den besten Naturreisezielen weltweit und in der Region Südost-Finnland erleben Sie Finnland im Kleinformat. Springen Sie aufs Rad, unternehmen Sie eine Rucksackwanderung oder stürzen Sie sich in die Stromschnellen – Südost-Finnland ist das Traumziel für Aktivreisende! Wussten Sie, dass bereits ein zehnminütiger Aufenthalt in der Natur Stress abbaut und Ihre Stimmung hebt?

Wildwasser-Rafting und Paddeln – rasante Aktivitäten und absolute Entspannung

Erleben Sie Wildwasser-Rafting auf den schäumenden Stromschnellen und den reißenden Gewässern des Flusses Kymijoki. Der Fluss verläuft durch die Wildnis und mündet im Schoß der Ostsee. Wildwasser-Rafting mit einem erfahrenen Guide ist eine sichere Angelegenheit.  

Entspannen Sie auf der Wasseroberfläche gleitend auf einem SUP-Board oder im Kajak. In der Region Südost-Finnland finden Sie viele Flüsse, Seen sowie das Meer; hier können Sie die Kraft des Wassers in seiner ganzen Pracht erleben.

Visit_Porvoo_©Sami_Heiskanen-06
VisitKouvola_Heisanharju

Perlen der Natur und Parkslalom

In Finnland ist der Wald immer in der Nähe. Selbst in größeren Städten finden Sie zahlreiche Parks und sogar Naturschutzgebiete. Zu den sehenswerten Parks in der Region Südost-Finnland gehören unter anderem ein zehn Kilometer langer nationaler Stadtpark, der sich durch Porvoos Stadtzentrum zieht, und die Parks in der Parkhauptstadt Kotka, einer schöner als der andere. Erleben Sie auch Finnlands größtes und ältestes Arboretum in Kouvola.

Unternehmen Sie eine Radtour und entdecken Sie mehr

Springen Sie aufs Rad und lassen Sie sich den Wind durch Ihr Haar wehen! Die Region Südost-Finnland hat viele tolle Fahrradrouten zu bieten und im Sommer ist auch die Natur am schönsten. Aber auch im Winter kann man Rad fahren, wenn die Ausrüstung stimmt. Wenn Sie nicht zufällig Ihr eigenes Fahrrad dabei haben, können Sie bei einem der vielen Fahrradverleihe Stadträder, Fatbikes oder Mountainbikes mieten.

Visit Kotka-Hamina Kymijoki, melonta
Talviaktiviteetti2 Kouvola

Wandern Sie auf den Pfaden der Naturschutzgebiete

Atmen Sie den Duft von Nadelbäumen ein und spüren Sie das weiche Moos unter Ihren Füßen. In der Region Südost-Finnland gibt es vier atemberaubend schöne Nationalparks: Repovesi mit seinen imposanten Felsen und klaren Seen, Sipoonkorpi mit seinen dämmerigen Bruchmooren, Valkmusa, der Sümpfe und Bohlenwege zu bieten hat, sowie den kargen und dennoch schönen Nationalpark Östlicher Finnischer Meerbusen. In all unseren Städten findet man auch zahlreiche Naturpfade, auf denen Sie Ihren Kopf frei machen und die Ruhe unseres dünn besiedelten Landes genießen können.

Entspannen Sie wie die Finnen: Beim Angeln, Beerenpflücken und Pilzesammeln

Wir Finnen lieben die Natur. Im Sommer pflücken wir in unseren Wäldern die Vitaminbomben und Beeren und im Herbst sammeln wir dort Pilze. In der reinen Natur Finnlands wachsen Hunderte essbarer Pilze. 

Das wasserreichste Land der Welt bietet auch vielseitige Angelmöglichkeiten. Die Region Südost-Finnland bietet unendlich viele fischreiche Seen, Flüsse und das offene Meer. Sie können eigenständig angeln oder an einer geführten Angeltour teilnehmen.

Pyöräily Repovesi mh mtb (1)